image-text

Ökologisch naturbelassener Bio-Honig aus dem Schwarzwald

Unsere Bio-Imkerei, gelegen im Schwarzwald, produziert und vermarktet ausschließlich Honig aus der Region. Umgeben von Wiesen und Wäldern sammeln unsere Bienen hauptsächlich ihren Nektar von Wildkräutern, Wiesenblumen, kleine Obstflächen und Nadelbäumen. Wir legen unbedingt Wert auf insektizid- und pestizidfreie Flächen, die unseren Bienen als Nahrungsquelle dienen.

Als ökologisch unabhängig zertifizierter Betrieb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, ein reines Naturprodukt an unsere Kunden weiterzugeben.

Im Frühjahr ernten wir einen Sommerblütenhonig, der im Aroma mild und mit einer angenehm leichten fruchtigen Süße überzeugt.

Im Spätsommer wird der Wald- und Blütenhonig geschleudert. Dieser Honig zeichnet sich durch eine schwere, leicht herbe und tiefe Süße aus. Bei Tannentracht kommt dieser Wald- und Blütenhonig ferner mit leicht malzigen Aromen daher.

In unserer Bio-Imkerei werden Bienenbehausungen (Beuten) ausschließlich aus Holz mit natürlichen Anstrichen verwendet. Ein Teil vom gesammelten Honig verbleibt in den Beuten. Damit die Bienen wohlbehalten über den Winter kommen, werden sie nur mit Bio-Rübenzucker aus Deutschland aufgefüttert.

Familie Hildebrand wünscht Ihnen viel Gaumenfreude mit dem köstlichen Bio-Honig aus Baiersbronn.

Imkerei …. mehr als nur Honig

Honig

ein reines Naturprodukt
ökologisch und naturbelassen
Insektizid- und Pestizidfrei
100% aus der Region
Wesensgemäße Bienenhaltung


Blütenpollen

Blütenpollen wird traditionell schon lange von Imkern verwendet. Man hat schon früh erkannt, dass der Pollen aus vielen Blüten der Wiesen und Gärten neue Kraft und Arbeitsfreude gibt wie auch den im Winter erschöpften Organismus stärken kann. Pollen kann natürlich nicht standardisiert werden und deswegen auch nicht als pharmakologisches Präparat anerkannt werden. Die kräftigende und stimulierende Wirkung des Pollens auf den Organismus des Menschen kann man bis zu einem gewissen Grad nutzen, wenn man den Pollen der täglichen Nahrungsration beifügt – sinnvoll ist eine Menge 5-10g Pollen (ein voller Teelöffel) täglich, möglichst vor dem Frühstück.

Buckfast Bienenzucht

Unsere Bienenzucht orientiert sich sehr an der Natur. Wir züchten nicht im großen Stiel, sondern vielmehr konzentrieren wir uns auf die Nachzucht um langfristig vitale Völker zu erhalten. Bienen vermehren sich durch Schwärme. Wir erstellen im Sommer sogenannte Kunst Schwärme aus den abgeernteten Honigräumen und setzten junge leistungsstarke Königinnen zu. Die Königinnen werden von uns selektiert.
Innerhalb von kürzester Zeit, entwickeln sich so eigenständige kräftige Völker die fleißig im nächsten Bienenjahr den wertvollen Nektar eintragen. Leistungsstarke Linien werden u.a. auf der Insel Baltrum begattet. Wir verfügen über eine kleine eigene Belegstelle abseits anderer Bienenvölker um optimale Zuchtergebnisse zu Erreichen.

X
To top